GUT VERSORGT IN BILLERBECK

Noch immer leben wir unter den Bedingungen der Corona-Pandemie. Doch ab dem 28. Mai 2021 gelten weitere Lockerungen in NRW und damit auch in der Modellregion Kreis Coesfeld. Da der Inzidenzwert des Kreises stabil unter 50 liegt, ist das Einkaufen einfacher geworden und ein Besuch der Gastronomie wieder möglich – auch in Billerbeck.

HANDEL: Einkaufen ist wieder ohne Termin und ohne negativen Test möglich. In den Geschäften dürfen sich nicht mehr als ein Kunde pro zehn Quadratmeter aufhalten.

GASTRONOMIE: Erlaubt sind sowohl Außengastronomie als auch die Bewirtschaftung der Innenräume. Abstandsregeln sind dabei einzuhalten. Zugang zur Innengastronomie haben Personen mit negativem Testergebnis, vollständig Geimpfte und Genesene. Dabei darf das Testergebnis nicht älter als 48 Stunden sein. Für den Besuch der Außengastronomie ist kein Negativtest bzw. Impf-/Genesungsnachweis mehr erforderlich.

Die Kontaktdaten der Kundschaft werden weiter durch den Handel bzw. die Gastronomie erfasst. Einige Betriebe bieten auch die Registrierung durch die Luca-App an.

Hier können Sie sich kostenlos testen lassen (Bürgerschnelltest):

DRK Testzentrum An der Kolvenburg 10
DRK Testzentrum, Friethöfer Kamp 11 (Drive-in-Teststelle)
Ludgeri-Apotheke, Schmiedestraße 15

Der Billerbecker Einzelhandel und die Gastronomie freuen sich Sie!

Kontaktdaten und die regulären Öffnungszeiten finden Sie in unserem Faltblatt „Willkommen in Billerbeck“.
Hier geht´s zum Download des Faltblatts

Bill & Billi Lastenradverleih startet

Mit Bill & Billi will die Stadt Billerbeck umweltfreundliche Mobilität fördern. Die beiden Lastenräder sollen das Interesse wecken, diese alternative Mobilitätsform einfach einmal auszuprobieren. Die E-Lastenräder können den motorisierten Individualverkehr bei vielen täglichen Erledigungen ersetzen und bieten auch in der Freizeit einige Vorteile. Weiterlesen…

Radfahren, wandern, picknicken und genießen
Das Schaufenster der schönen Dinge macht Lust auf einen Ausflug ins Grüne. Als attraktives Ziel präsentiert sich die Benediktinerabtei Gerleve. Mit dem richtigen Equipment aus dem Billerbecker Einzelhandel und einem gut gefüllten Picknickkorb ist Erholung garantiert.

Weiterlesen…

Neuer Schwung für Billerbecks Innenstadt

Eine kurze Pause einlegen, in der Innenstadt verweilen und die Umgebung genießen – hierzu laden neue Sitzgelegenheiten in der Billerbecker Innenstadt ein. Bunte Tisch-Stuhl-Kombinationen im Bistro-Stil heißen Innenstadtbesucher willkommen und tragen zu einem lebendigen Erscheinungsbild der Innenstadt als „Ort der schönen Dinge“ bei. Weiterlesen…

Ein Aushängeschild für den „Ort der schönen Dinge“
Die Innenstadt präsentiert sich seit einiger Zeit neu. Passend zum attraktiven Erscheinungsbild gibt es jetzt einen hochwertigen und individuellen Kundenstopper, der eigens für Billerbeck entwickelt wurde. Weiterlesen…

Standort-Exposé
Innenstadt Billerbeck
Das Citymanagement hat in enger Kooperation mit der Stadt Billerbeck das „Standort-Exposé Innenstadt“ herausgebracht. Es richtet sich an alle, die sich für eine Fläche in der Innenstadt von Billerbeck interessieren.

Hier geht es zum Download des Standortexposés Innenstadt Billerbeck

Faltblatt informiert über Geschäfte und Gastronomie in Billerbeck
Kundinnen und Kunden aus der Region zum Stadtbummel einladen, die Billerbeckerinnen und Billerbecker auf die vielfältigen Geschäfte und Gastronomieangebote in ihrer eigenen Stadt aufmerksam machen – diese beiden Ziele verfolgt das Citymanagement mit dem Faltblatt „Willkommen in Billerbeck“.
Hier geht´s zum Download des Faltblatts…

Veranstaltung
„Arkaden in der Lange Straße“
Am 10. September lud die Stadt Billerbeck zur öffentlichen Veranstaltung „ARKADEN in der Lange Straße“ in die LaWi ein. Anlass für die neuerliche Diskussion der Thematik gibt ein Bauvorhaben, bei dem der Bauherr von der Vorschrift, bei Um- und Neubaumaßnahmen zwingend Arkaden in den Erdgeschosszonen umzusetzen, abweichen möchte. Weiterlesen…